Der Verein

Der Verein wurde auf Initiative von Dr. med. Gerda Wittmann-Kögel im Jahr 2005 gegründet, da Qigong einen wesentlichen Bestandteil ihrer praktizierten chinesischen Medizin darstellt. Durch sorgfältige Auswahl hochqualifizierter Lehrer wird seither den Anforderungen der traditionellen chinesischen Medizin entsprochen. Neben regelmäßigen Taiji- und Qigong-Kursen finden auch Wochenendseminare mit namhaften Gastdozenten vorwiegend der Taiji- und Qigonggesellschaft Österreich statt.

Warum Gesunde Bewegung?

Betrachte die Welt als dein Selbst,

habe Vertrauen zum Sosein der Dinge,

liebe die Welt als dein Selbst;

dann kannst du dich um alle Dinge kümmern.

Laotse, Tao Te King,

Peter Kobbe (Übers.)


Neue Termine 2017:


Taiji ab 17.01.
Qigong ab 12.01.


~~~~~~~~


Auch neu 2017:


Tergar Meditation
 im Centus


~~~~~~~~


Qigong Gehen im Centus